Gartentore


Gartentore geben Zäunen den letzten Schliff

Ein Zaun, der seinen Zweck erfüllen soll, kommt ohne ein Tor nicht aus. So bildet gerade das Gartentor ein ganz entscheidendes Element eines jeden Gartens. Dabei hat es nicht nur eine rein funktionale Bedeutung, indem es Menschen hindurchlässt. Vielmehr ist auch die Optik des Tores ganz entscheidend. 

Ein Gartentor muss dafür stets mit dem Zaun harmonieren und dessen optisches Highlight darstellen. Doch zu welchem Zaun passt welches Tor und welche verschiedenen Formen gibt es eigentlich? Wie funktioniert der Schließmechanismus und welche Vorteile bieten automatische oder elektrische Schließungen?


Zu welchem Zaun passt welches Tor?

Die Wahl des richtigen Tores scheint auf den ersten Blick einfach. So sollte wohl ein Holzzaun auch ein hölzernes Tor erhalten und ein Zaun aus Metall auch ein metallenes Tor. Doch wie genau sollte das Tor im besten Fall aussehen? Hier bieten sich schier unendlich viele Möglichkeiten. 

So kann zunächst zwischen ein- und zweiflügeligen Toranlagen unterschieden werden. Während einflügelige Tore nur über ein schwingendes Türelement verfügen weisen zweiflügelige Tore Doppeltüren auf. Einflügelige Tore sind dabei sehr leicht zu handhaben und vergleichsweise günstig in der Anschaffung. Dagegen sind zweiflügelige Gartentore deutlich teurer, sie bieten jedoch auch deutlich mehr Komfort, indem sie eine größere Zugangsfläche bieten. 

Neben diesen beiden geläufigen Varianten gibt es aber auch dreiflügelige Tore. Diese sind eine Kombination aus ein- und zweiflügeligen Modellen. So bieten sie einen breiten Eingang mit zwei Flügeln, der an einer der beiden Seiten durch einen kleineren Eingang mit nur einem Tor ergänzt wird. Der große Eingang eignet sich vor allem für Fahrzeuge, während Fußgänger das einflügelige Tor als Eingang nutzen können.

Darüber hinaus sind Gartentore wie die dazu passenden Zäune in quasi allen Farben und Größen erhältlich. So sind Tore aus Holz, Plastik und Metall sehr geläufig. Welches Material Sie wählen, hängt hier auch davon ab, wie stabil das Tor sein soll. Auch beim Thema Design bieten sich Ihnen viele Variationen. So gibt es sehr schlicht gestaltete Tore, die sich durch ihre klare Form auszeichnen. Es gibt aber auch stark verzierte Modelle, für die verspielte und weiche Formen und Linien charakteristisch sind. Bei mein-gartenshop24.de finden Sie auf jeden Fall ein Tor passend zum Zaun und zum eigenen Geschmack.


Verschiedene Schließungen bei Gartentoren möglich

Damit ein Gartentor seinen Hauptzweck erfüllen kann, muss es vor allem sicher sein und richtig schließen. Auch bei den Schließmechanismen gibt es eine ganze Reihe von Optionen, aus denen Sie wählen können. 

Die einfachste Variante ist dabei eine manuelle Schließung, wobei das Tor nur durch Körperkraft geschlossen wird. Es ist damit zwar zu, aber nicht abgeschlossen, sodass es auch jeder andere öffnen kann. Sie können die manuelle Schließung aber auch abschließbar machen, um die Sicherheit zu erhöhen. 

Deutlich komfortabler ist dagegen schon eine automatische Schließung. Diese verfügt über einen Mechanismus, der dafür sorgt, dass das Tor von allein langsam zufällt. Selbst wenn Sie also einmal vergessen, das Tor zu verschließen, sind Sie hier auf der sicheren Seite, da es selbstschließend ist. 

Eine noch bequemere Option ist dann noch eine elektrische Schließung. Bei dieser lässt sich das Tor mit einer Fernbedienung öffnen und schließen. Das ist besonders dann von Vorteil, wenn Sie häufig mit dem Auto oder einem anderen Gefährt durch das Tor fahren. 


Weitere Extras für noch mehr Sicherheit und Komfort

Neben den verschiedenen Schließungen können Sie Ihr Tor noch mit vielen weiteren Extras ausstatten, um es noch sicherer und komfortabler zu machen. So lässt sich relativ einfach eine Kamera nachrüsten. Mit dieser wissen Sie immer ganz genau, was sich vor Ihrem Tor abspielt. 

In Kombination mit einer automatischen Schließung können Sie so auch ganz einfach Gäste in Ihren Garten lassen. Sie können sogar eine Torsprechanlage installieren, um mit etwaigen Gästen vor Ihrem Tor zu kommunizieren.