Aufbauanleitung: Gartenhaus Venlo

11.01.2021

Inhalt:

Montage des Gartenhauses Schritt für Schritt

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen in mehreren Videos, wie wir das Wolff Finnhaus Modell Venlo montieren. Zusätzlich zu unserem eigentlichen Montagevideo, in dem wir Schritt für Schritt von der Vorbereitung des Fundaments bis zum fertigen Haus alles Wichtige zeigen und erklären, haben wir außerdem kurze Detailanleitungen zu einzelnen besonderen Arbeitsschritten für Sie angefertigt:

1. Schritt: Vorbereitung der Baustelle

Bei der Sorglosmontage von Kömpf24 bringen die Monteure die Baumaterialien am Tag der Montage selbst mit

Bei einer Sorglosmontage bringen unsere Monteure die Baumaterialien am Tag der Montage selbst mit zur Baustelle.

Das Gartenhaus Venlo von Wolff Finnhaus wird aus einzelnen Holzbohlen zusammengesetzt.

Das Gartenhaus Venlo wird aus einzelnen Holzbohlen zusammengesetzt.

2. Schritt: Bodenrahmen setzen und Wände vorbereiten

Der Fundamentbodenrahmen wird im ersten Schritt verschraubt

Ein Bodenrahmen bildet das Fundament des Gartenhauses.

Am Bodenrahmen werden die Rahmen für die Wände befestigt

Am Grundgerüst aus Stützbalken und Blockbohlen werden die Wände verschraubt.

3. Schritt: Wände hochziehen

Die Wände werden aus den einzelnen Blockbohlen verschraubt.

Die Blockbohlen werden einzeln mit den Stützbalken verschraubt. Alle Löcher werden vorgebohrt.

Alle Wände werden auch von innen fest verschraubt. Vorne wird Platz für die Türe ausgespart.

Auf der Vorderseite wird der Platz für die Tür ausgespart.

4. Schritt: Wände verschrauben, Blenden montieren

Die Wände werden für zusätzliche Stabilität auch von Innen verschraubt.

Die Wände werden für zusätzliche Stabilität auch von Innen verschraubt.

Die Ecken des Gartenhauses werden mit Eckblenden verkleidet.

Im nächsten Schritt werden die Eckblenden angebracht.

5. Schritt: Dach decken

Im nächsten Schritt werden die Dachbalken angebracht.

Im nächsten Schritt werden die tragenden Dachbalken mit Winkeleisen an der Seitenwand angebracht...

Das Dach des Gartenhauses wird mit einzelnen Brettern gedeckt.

... und anschließend wird das Dach eingedeckt und an den Seiten verblendet.

6. Schritt: Montage der Tür

Die Tür wird in den bereits montierten Tührrahmen eingesetzt.

Die Tür wird in den bereits montierten Tührrahmen eingesetzt. Die Amaturen an der Tür werden ebenfalls montiert.

Die Amaturen der Tür werden angebracht und am Ende werden die Folien von den Glasscheiben entfernt

Die Schutzfolien der Glasscheiben bleiben noch bis zum Abschluss der Montage kleben.

7. Schritt: Anbringen der Dachrinne

An der rückseitigen Dachkante wird eine Dachrinne montiert.

An der rückseitigen Dachkante wird eine Dachrinne montiert.

Die Dachrinne hat ein leichtes Gefälle nach einer Seite, an der ein Fallrohr angebracht ist.

Die Dachrinne hat ein leichtes Gefälle nach einer Seite, an der ein Regenfallrohr angebracht ist.

8. Schritt: Haus versetzen und Feuchtigkeitsschutz

Nachdem das Gartenhaus an seine endgültige Position gesetzt wurde, werden Pads aus Gummigranulat untergelegt.

Nachdem das Gartenhaus an seine endgültige Position gesetzt wurde, werden Pads aus Gummigranulat untergelegt.

Das Gummigranulat nimmt keine Feuchtigkeit auf und setzt das Gartenhaus ein Stück vom Boden ab.

Das Gummigranulat ist wasserabweisend und setzt das Gartenhaus ein Stück vom Boden ab.

9. Schritt: Selbstklebende Dachbahnen auslegen

Das Dach wird mit selbstklebenden Alu-Dachbahnen gegen Wasser versiegelt.

Das Dach wird mit selbstklebenden Alu-Dachbahnen gegen Wasser versiegelt.

Die Dachbahnen werden vorsichtig, Stück für Stück aufgeklebt.
Die Klebefläche der Dachbahnen wird nach außen hin ausgestrichen, sodass sich keine Luftblasen bilden.

10. Schritt: Sturmanker anbringen

Die Sturmanker fixieren das Gartenhaus am Boden.

Mit Sturmankern wird das Gartenhaus am Boden fixiert.

Die Sturmanker können nach Wunsch innen oder außen am Gartenhaus angebracht werden.

Die Sturmanker können nach Wunsch innen oder außen am Gartenhaus angebracht werden.

Gartenhaus Venlo Montagevideos

Im folgenden Video führt Sie Jens, unser Montageleiter Schritt für Schritt durch die gesamte Montage des Gartenhauses Venlo "Modell A" von Wolff Finnhaus.

Das Wolff Finnhaus Venlo Aktionsmodell beinhaltet Fundamentanker und Feuchtigkeitspads, sowie 50% Rabatt auf die selbstklebende Dachfolie.

Montage-Videoanleitung Wolff Finnhaus Venlo

Dachrinne montieren

In diesem Videos zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Dachrinne an einem Gartenhaus befestigen. Mit der Dachrinne und einem Regenfallrohr wird das Regenwasser, das von der Dachfolie aufgehalten wird, gesammelt und gezielt abgeleitet. So vermeiden Sie Spritzer und Verschmutzungen an der Außenwand des Gartenhauses und sorgen dafür, dass das Holz möglichst lange hält.

Alu Dachbahnen

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie schnell und einfach eine selbstklebende Dichtungsfolie verlegen und somit Ihr Dach schützen, damit weder Regen noch Sturm ihm etwas anhaben können. Die Vorteile der Folie liegen darin, dass Sie nichts schweißen oder zusätzlich nageln müssen. Die Folie ist kaltklebend und überbrückt auch kleine Risse in der darunterliegenden Holzstruktur.

Gartenhaus verschieben & Feuchtigkeitsschutz

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Gartenhaus - bevor Sie es am Boden befestigen - mit Hilfe sogenannter Rundhölzer problemlos einige Meter nach vorne/hinten oder links/rechts verschieben können. Außerdem erklären wir Ihnen die Funktion der Feuchtigkeitssperren aus Gummigranulat.

Sturmwinkel befestigen

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie ihr Gartenhaus mit Hilfe von Sturmwinkeln befestigen und vor Wind und Sturm schützen können! Es empfiehlt sich, das Gartenhaus mit 4 Sturmwinkeln an 2 gegenüberliegenden Wänden zu befestigen.


Produkte aus den Videos