Pflege Hygiene und Reinigung der Flächenwärmekabinen Infrarotkabinen

Pflege, Hygiene und Reinigung

Zur Außenbehandlung der naturbelassenen Kabinen empfehlen wir Bienenwachs. Von innen sollten Sie die Kabine nicht behandeln, da dadurch die Atmung des Holzes beeinträchtigt wird.

Die Liegeflächen der Bänke kann man zur Reinigung entnehmen. Eventuell auftretende Harzaustritte des Holzes kann man problemlos mit einem acetongetränktem Lappen entfernen.

Sorgen Sie für ausreichende Lüftung des Raumes, in dem Ihre Wärmekabine steht. Lassen Sie die Kabine nach jeder Nutzung gut durchtrocknen.

Die Kabine sollte regelmäßig gereinigt werden. Vor der Reinigung immer den Netzstecker ziehen. Zum Reinigen eignet sich am besten ein Saunareinigungsmittel.