Vorteile und Funktionsweise einer Infraworld Flächenheizung

Infraworld_Flaechenheizung

Das Drei-Komponenten-Prinzip

Die Infrarotwärme von Infraworld basiert auf der Abstimmung dreier Komponenten, die für die positive und effiziente Anwendung verantwortlich sind.

  • Mit Hilfe der vollelektronischen Infraworld Steuerung im Infrarotkabinen-Innenraum kann der Benutzer die Bestrahlungsstärke verstellen und seinen Bedürfnissen entsprechend anpassen. Schnell reagiert die Bestrahlungsstärke entsprechend, so dass Sie nach nur wenigen Augenblicken die gewünschte Strahlung genießen können. Das Bestrahlungsfeld lässt eine intensive Bestrahlung bis zu 80 Grad zu, ebenso ist eine sanfte Bestrahlung ab 20 Grad möglich. Nutzen Sie das gesamte Spektrum dazwischen und passen Sie die Infrarotwärme entsprechend Ihren Bedürfnissen an. 
  • Eine homogene und gleichmäßige Oberflächentemperatur besitzen die großen Bestrahlungsfelder. Eine ausgewogene Bestrahlung des gesamten Körpers ist damit leicht zu erreichen. Wünschen Sie eine zusätzliche, punktuelle Bestrahlung im Rückenbereich? Die Produktserien Fusion, TrioSol und Vario sorgen mit einer Kombination aus Flächenheizung und VITALlight Infrarot ABC-Strahlern für eine gezielte Wärmebehandlung in dieser Körperregion. 
  • Die moderne Technik von Infraworld stellt eine konstante Kabinentemperatur über den gesamten Zeitraum der Sitzung sicher. Erholen Sie sich kreislaufschonend in der Infrarotkabine – eine schonende Raumtemperatur ab 30 Grad wirkt sich bereits positiv auf den Körper und Ihr Wohlbefinden aus. Sie wünschen sich eine höhere Temperatur? Kein Problem – über die Steuerung lässt sich dies bequem einstellen und Ihren Wünschen entsprechend anpassen.

Ihre Vorteile einer Infraworld Flächenheizung auf einen Blick:  
 

  • Sanfte Erwärmung der Hautoberfläche 
  • Wärme verteilt sich rasch im Körper - Gleichmäßiges und großes Bestrahlungsfeld 
  • Bestrahlung erfolgt von allen Seiten  
  • Bis zu 40 % weniger Stromverbrauch durch intelligente Steuerung des Energiebedarfs  
  • Schnelle Aufheizzeit – schon nach wenigen Minuten über 60 Grad Strahlungstemperatur  
  • Exakt steuerbare Infrarotwärme, Steuerung zwischen 20 und 80 Grad  
  •  Konstante Raumtemperatur während der ganzen Sitzung  
  • Heizpaneele werden mit 230 V betrieben  
  • Kein Elektrosmog, IGEF geprüft  
  • TÜV-GS  
  • Hergestellt in der EU