Infrarot-Flächenheizungselemente für Saunen

Infraworld_Flaechenheizung

Machen Sie aus Ihrer Sauna zusätzlich eine Infrarotkabine

  • Jetzt ist es möglich, Infrarot-Elemente zusammen mit einem Saunaofen in einer Kabine zu betreiben. Die äußerst einfache Montage sowie die Benutzung ohne Einschränkungen unterstreichen die Qualität des Produktes. Infraworld bietet Ihnen ein vorgefertigtes BASIS-Set für 2x2 Meter Saunen, Einzelelemente sowie Individualfertigungen an.
Grafik_Erwaermung_Flaechenheizung
  • Ihren individuellen Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Wählen Sie aus den Holzarten nordische Fichte, Zeder oder Espe. Beachten Sie bitte, dass bei den Flächenstrahlern immer von einer vorgegebenen Höhe ausgegangen wird. Die Breite ist von 200 bis 1180 mm variierbar. Abmaße gelten immer inkl. Holzrahmen. Die Leistung der Elemente beträgt 630 bzw. 730 W/m2. Eine Gesamtleistung von 3000 W sollte nicht überschritten werden, ansonsten müssten die Paneele über ein Leistungsschaltgerät angeschlossen werden. Steuerung, Verteilerbox und Kabel sind in einem Anschlussset zusammengefasst.
Infrarotflaechenheizung_steckerfreundlich

Die Flächenheizungselemente sind steckerfreundlich vorbereitet.

  • Prüfnormen 

    Alle verwendeten elektrischen Bauteile, wie beispielsweise die digitale Steuerung und die Flächenheizelement, wurden vom TÜV-Bayern geprüft. Die Heizelemente sind in Schutzklasse 1 ausgeführt und wurden nach den Richtlinien für Saunaheizgeräte (EN60335-2-53:2003) geprüft. 
  • Aufbau 

    Die Flächenheizelemente werden in Kasettenbauweise gefertigt und sind komplett verschlossen. Dadurch ist es nun auch möglich, Infrarot-Elemente mit Saunaofen gleichzeitig zu betreiben, ohne auf Dampf und Feuchtigkeit Rücksicht zu nehmen.
Montage_Infrarot_Flaechenheizung

Die Flächenheizungselemente für Saunen lassen sich schnell und einfach montieren.