Diamond Garden Reinigungs-, Pflege- und Lagerungshinweise

Hier finden Sie die vom Hersteller empfohlenen Reinigungs-, Pflege- und Lagerungshinweise für Diamond Garden Produkte. Grundsätzlich gilt: verwenden Sie möglichst milde Reingungsmittel und lassen Sie den Hochdruckreiniger besser in der Garage.

DiGaLan®/Viro®/Ecolene® Polyrattangeflechte

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weicher Bürste. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden. 
  • Lagerung: Optimal in belüfteten Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube

DiGaLan®/Batyline® Textilenegewebe

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weicher Bürste. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden. 
  • Lagerung: Optimal in belüfteten Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube.

Edelstahl Typ 304

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge oder handelsüblichen Reinigungsmitteln für Edelstahlmöbel. Eventuell auftretender Flugrost wird mit hierfür speziell erhältlichen Rostentfernern für Edelstahlmöbel behandelt. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden.
  • Pflege: Handelsübliche Pflegeprodukte für Edelstahlmöbel.
  • Lagerung: Optimal in belüfteten Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube.

Aluminium

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weichem Schwamm. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden.
  • Lagerung: Optimal in belüfteten Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube.

Stahl

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weichem Schwamm. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden.
  • Lagerung: Optimal in belüfteten Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube. Rostbildung möglich!

Naturgranit, unbehandelt

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weicher Bürste. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden. 
  • Lagerung: Offene Außenlagerung möglich.

Teakholz

Hinweis: Ein neues, kartonverpacktes Produkt enthält eine Holzfeuchte von 14% ± 2%. Durch Austrocknung des Holzes (besonders in den Sommermonaten und im Innenbereich) kann es zu Verziehen und Trockenrissen kommen. Dieses hat keinen negativen Einfluss auf die Haltbarkeit des Produktes. Sichtbare Farbunterschiede begründen sich aus den Holzinhaltsstoffen und der unterschiedlichen Herkunft des Holzes und gleichen sich mit der Zeit an – es bildet sich eine natürliche, silbergraue Oberfläche (Patina). Recyceltes Teakholz ist altes, aufgearbeitetes Holz. Neben individuellen Gebrauchsspuren sind Löcher, Rillen, Unebenheiten und Ausbesserungsstellen, die von Schrauben, Nägeln oder Verzapfungen stammen, charakteristisch für diese Unikate.

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weicher Bürste. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden. 
  • Pflege: Handelsübliche Pflegeprodukte für Teakholz. Wir empfehlen ausdrücklich hierfür das Produkt Remmers Aidol Universalöl farblos mit Langzeitschutz.
  • Lagerung: Optimal in belüfteten Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube.

Glas

  • Reinigung: Mit milder Seifenlauge und weichem Schwamm. Keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger verwenden.
  • Lagerung: Optimal in Räumen oder unter einer diffusionsoffenen Abdeckhaube.

Sonnenschutz- und Bezugsstoffe

  • Reinigung: 30 Grad Handwäsche, imprägnierte Stoffe müssen nach der Wäsche nachimprägniert werden. Pflege und Waschanleitungen sind unbedingt zu beachten.
  • Lagerung: Bei Regen und in der Wintersaison in gut belüfteten Räumen. Achtung! Aufgrund der geringen Eigengewichte sind Sonnenschirme sehr windanfällig und somit bei stärkerem Wind einzuklappen und zu sichern.